Christa Stiller-Ludwig

Persönliches:

* 23.12.1955 in Hagen, verh.; Sohn und Enkelin;
Hobbies: Freunde, Paddeln, Singen

Berufliches:

Dipl.-Ing. konstruktiver Ingenieurbau, 1979 Staatsdienst mit Laufbahnprüfung bautechnischer Dienst: Staatl. Amt für Wasser- u. Abfallwirtschaft; Umweltministerium NRW, Stadt Lüdenscheid
seit 2002 Umweltamt Hagen; Leitung Untere Wasser-, Bodenschutz- u. Abfallwirtschaftsbehörde; Mitglied im Krisenstab; nebenberuflich Dozentin für Umweltrecht

Politisches:

seit 1992 aktiv bei den Grünen
sachkundige Bürgerin im Umweltausschuss, Stadtentwicklungsausschuss, Aufsichtsrat Hagener Entsorgungsbetrieb (HEB); Verwaltungsrat Stadtentwässerungsbetrieb Hagen (SEH heute WBH); Umweltausschuss; Gesellschaftervertreter im Ruhrverband; parallel dazu für den BUND im Landschaftsbeirat beratendes Mitglied
seit 2004 Sprecherin KV Hagen (mit Unterbrechung 2010 – 2014)
seit 2012 Sprecherin LAG Energie und NRW-Delegierte BAG Energie

Meine spannendste politische Frage:

Wie soll Hagen in 15 Jahren aussehen?
Die notwendigen Veränderungen möchte ich mit grüner Handschrift intensiv mitgestalten!